Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    xrawrx

    vickylaus
    marzipankeksi
    chirurg007
    poldi17
   
    sunrise1313

    - mehr Freunde


http://myblog.de/flotsch01

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
one more thing...

oh mein gott xD

hab mir grad so die alten blogs durchgelesen und...wow...also unser aller leben ist ja grotösker als reich&schön und die lindenstraße zusammen. wär bestimmt ein cooler filstoff wenn das alles verfilmt werden würde. LoL, genau das hab ich mir schon so oft gedacht und wenn man über so etwas so oft nachdenkt dann erscheint das allen einem gar nicht mehr so großartig oder dramatisch wie es einmal gewesen ist und man beginnt zu glauben, dass diese Szenen, die mich einmal total bewegt haben normale alltagsszenen sind, die vielen menschen auf diesem planeten passieren. Andererseits ist jedes Leben ein enzigartiges und somit auch die Geschichte, die jedes von diesen Leben erzählen kann. Also könnte man nach wie vor sagen, dass das alles doch ein guter filmstoff ist. denn wer die schlechten storys von serien wie "Anna und die Liebe" kennt der weiß, dass unser Leben doch viel spannender ist und trotzdem gleichzeitig realistischer ist. Bitte nehmt mich (an die wenigen leute die das in den nächsten 1000 Jahren lesen) nicht so ernst, ich kann nicht schlafen, bin aber trotzdem sau müde und schreib jetzt einfach das nieder was mir grad so einfallt

Bloggen ist eigentlich schon ein coole sache. Man kann hier gemühtlich seine kommentare abgeben ohne dass man unterbrochen wird. nicht falsch verstehen ich liebe gegenargumente, kritische gegenüberstellungen oder feedbacks aber die kann ich dann nacher lesen und somit wieder was neues schreiben. schade eigentlich dass von uns bloggern (magdi, poldi, marcus, manu, Julia, jan, keine ahnung wer da noch aller dabei ist/war) eigentlich niemand mehr schreibt, denn das ist eigentlich total genial =) aber heutzutage ist es hald "besser" wenn man in myspace oder facebook davon berichtet wie bsoffen man am vortag war oder wie gaaaaaanz doll lieb man seiner aller beste³ hat  (jaja, ich weiß: wer im glashaus sitzt soll nicht mit steinen werfen) myspace und facebook sind eh bis zu einem gewissen grad nett aber ich finde das hier alles viel persönlicher weil man hald hier die möglichkeit hat die gedanken von freunden zu lesen, oder sollte ich sagen man hatte die möglichkeit. immerhin liegt der letzte blog, der nicht von mir geschrieben wurde lange zurück. wer war das denn? ahhhm...aja...da manuel im märz 2009, naja, eigentlich gar nicht mal solang her wenn man bedenkt wie viel hier früher "los" war. tja.. aber damit muss man hald auch leben können. das beste beispiel dafür ist ja der knuddels-chat. vor zwei, drei jahren war er noch der zentarle interaktive treffpunkt von uns allen, und zwar wirklich von allen, es gibt fast niemanden der nicht dort zumindest für kurze zeit registriert war. aber ehrlich gesagt verstehe ich es dass dort niemand mehr hin will. entweder wirst von irgendwelchen kleinen gfarstsackeln beschimpft oder du chattest 5 minuten mit jemanden, wobei sich die "konversation" legendlich aus ein paar standartfragen zusammengesetzt hat wie z.B. "hallo wie gezz?" oder "wo wohnstn?" oder "wos hearst für a musi?" oder "bist du single?", und wenn man dann mal passende themen gefunden hat dann schreibt der oder die sowieso nimemr zrück. will man dann mal so im chatroom chatten dann hat man heutzutage gar nicht mehr die möglichkeit sinnvoll zu artikulieren weil sich im laufe der zeit eine eigene sprache, ja sogar eine eigene kultut gebildet hat die einerseits belustigend andererseits aber auch abscheulich ist.

 

naja, ich denk das war mal genung gedankenkram den ich hier verewigt hab. vl meld ich mich ja mal wieder in ein paar monaten^^

30.9.09 23:39


Werbung





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung